Referenzen

Bild_neu.jpg Bild_neu.jpg

Bild_neu.jpg

Monika und Markus Kneubühler

Ende Mai 2011 lernten wir Björn Schmid und das System „Health & Vitality“ kennen.
In der Nachanalyse im November 2011 hatten wir positive Veränderungen, die wir nie zu träumen wagten:
Monika hat neue und volle Energie für Ihre Arbeit als Hausfrau und J+S Leiterin im Karate und Markus hatte 17 Kilo weniger auf dem Leibe.

Wie es dazu kam? Im Frühling 2011 war Markus mit seinem Essverhalten und Zunahme des Gewichtes, obwohl er immer weniger ass, nicht mehr zufrieden.
Unserer Naturärztin gab uns dann den Tipp einen Termin mit Björn zu vereinbaren und sein System zu versuchen.
So vereinbarten wir mit der ganzen Familie einen Termin und liessen uns „ausmessen“.
Klar war es hart, während dieser Analyse zu hören, das liebgewonnene Essgewohnheiten aufgeben werden sollten.
Markus wurde es schon schwindlig, wenn er daran dachte auf den Kaffeegenuss zu verzichten.
Aber voll Tatendrang gingen wir ans Werk, respektive ans Abmessen und die Nahrungsmittel zu essen, die dem Körper gut taten.
Die erste Woche war „brutal“ (Kopfweh, Müde, Entzugserscheinungen), aber wir hörten dann von anderen, dass dies normal sei.
Ab Ende der ersten Woche ging es dann bergauf. Ein 16 Std Arbeitstag von Markus konnte mit einem Kaffe (den behielt er bei) und Tee absolviert werden. Nüsse und Fleisch wurden zum täglichen Begleiter.
Monika konnte ihren Arbeitstag ohne den bisherigen Mittagschlaf durchstehen und die Kilo’s purzelten bei Markus und er konnte das Wunschgewicht bis heute 100% beibehalten.
Zudem und dies ist ein wahnsinniger Pluspunkt am „Health & Vitality“ System, Monika musste nicht 4 Menü für die ganze Familie kochen. Es gab für alle dasselbe, einfach in seinen „Grammeinheiten“.
Auch war erstaunlich, wie viel Energie wir auf einmal hatten und so erfuhren wir ein neues Lebensgefühl.
Heute messen wir nicht mehr so verbissen ab, ein Glas Alkohol mit Freunden in einer lustigen Runde geniessen wir auch wieder. Aber trotzdem blieb die Energie für den Körper und das Wunschgewicht.
Überhaupt bekommt man ein neues „Verhältnis“ zum Essen. Und wenn es einmal einen „Sündentag“ gibt, wird einfach wieder strickt nach dem Plan gegessen und das Gewicht und die Energie stimmt wieder.

Zuletzt möchten wir uns bei Björn bedanken. Dank seiner natürlichen und belebenden Art haben wir ein völlig neues Lebensgefühl erhalten. Es gab viele positive Reaktionen und so empfahlen wir Björn vielen Personen weiter. Es gab auch schon einige, die sich bei ihm meldeten und nun den gleichen Weg gehen.

Wir werden uns jedenfalls an das „Health & Vitality“ System halten, denn dieses neue Lebensgefühl möchten wir auch zukünftig nicht mehr missen.
 

powered by phpComasy